Bordkasse

Home » Alle Preise » Bordkasse

Alle gemeinsam als Crew

Geldbörse wird gestellt

Zu Beginn des Törns wird nach guter seemännischer Sitte eine Bordkasse eingerichtet.

Daraus bezahlt die Crew alle laufenden Yachtkosten, z.B. Diesel (3 Liter/Motorstunde), Hafengebühren, Endreinigung und die gemeinsame Verpflegung an Bord sowie die Restaurantbesuche, der Skipper ist Gast der Crew und wird von der Bordkasse frei gehalten. Auf dem Schiff wird gekühltes Trinkwasser mit und ohne Kohlensäure selber hergestellt (d.h. kein Wasserschleppen). Baharii kann sich selber versorgen (Strom, Wasser), so dass sich der Aufenthalt in Häfen nur durch Wetter oder schlechte Ankermöglichkeiten ergibt. Gerade bei einem Katamaran wirkt sich das kostengünstig auf die Bordkasse aus. Mit dem Dinghy sind Einkäufe und größere Strecken kein Problem. Für die Bordkasse ist erfahrungsgemäß mit ca. 15,- bis 25,- Euro / Tag zu rechnen.

Unser Motto :
" Mit Sicherheit ... Spaß haben "


Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Kommentar schreiben. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns hier kontaktieren.

Das Wetter an der Amalfiküste

Die nächsten Törns