Mallorca > Mallorca

Datum
06.07.2019 - 13.07.2019

Preis
ab 680,00 €

Tage Törn Seemeilen
7 Segeln & T. 150-180

Diesen Törn anfragen

Mitsegeln und Entspannen auf einem Fahrten-Katamaran im Paradies für den Segler und Taucher!

Mallorca hat von allem etwas: Sonne, Meer, Sand, kleine Dörfer und Städtchen, Landschaften, Gebirge, Kultur. Die größte Insel der Balearen hat mit der Steilküste im Norden, den vielen Buchten und kleinen Fischerhäfen an der Ostküste viel zu bieten. Das Segelrevier im Mittelmeer ist sowohl für Segelneulinge als auch für „alte Hasen“ attraktiv. Wir segeln vorbei an rauen Steilküsten, ankern in verträumten Buchten mit weißen Stränden, baden und schnorcheln im warmen, klaren Wasser.

Route:

Wir starten und enden in Palmanova, einer riesigen Bucht im Südwesten der Insel. Von dort segeln wir Richtung Ostküste: Playa Es Trenc, Colonia Sant Jordi, Cala Figuera, Cala Mondrago, Cala d’Or, Porto Colom, Porto Cristo, Cala Millor, Cala Ratjada. Ein Schlag zu einer der Nachbarinseln ist nicht ausgeschlossen. Wir planen die Route unter Berücksichtigung der Crew-Wünsche und der Wetterbedingungen. Sie wird so gewählt, dass auch ein 2-Wochen-Törn spannend bleibt.

Auf dem Weg zurück besuchen wir Palma, ankern vor der Kathedrale, lassen es uns in einem kleinen, feinen Lokal gut gehen. Am Abend genießen wir den Blick auf die angestrahlte Kathedrale, ehe wir die 6sm, als kleine Nachtfahrt, zurück zum Ausgangspunkt, nach Palmanova segeln.

Tauchen:

Wenn gewünscht, betauchen wir die Tauchgebiete um Port d‘Andratx – ein Geheimtipp auf Mallorca. An der fantastischen Steilküste mit ihren Grotten, Höhlen und zwei kleinen Wracks bis hin zum Naturpark „Isla Dragonera“ findet sich unter und über Wasser alles, was das Mittelmeer zu bieten hat.

Voraussetzungen:

Es sind keine Segelkenntnisse erforderlich, so dass sich auch Neugierige einmal an einen Segeltörn herantrauen können.

Etappen:

Alle Tagesetappen betragen 15 bis 35 Seemeilen, so dass neben dem Segeln genug Zeit fürs Baden, Tauchen, Schnorcheln und Relaxen bleibt.

Klima:

Das alles bei Lufttemperaturen um die 32°C und Wassertemperaturen von 28°C. Die vorherrschenden auflandigen Winde werden uns gute Halbwindkurse erlauben.

An- und Abreise:

Flüge um die 80€ lassen Spielraum für ein paar Tage Palma.

Palmanova, der Ankerplatz des Katamarans, ist vom Flughafen mit dem Bus A11 in 30min zu erreichen (€ 5,-).

 

Ibiza   Malaga   Mallorca   Spanien   Palma   Malaga   Vilamoura   Faro   Algarve   Gibraltar   Guadeloupe   Antigua   Karibik   Lanzarote   Arrecife   Spanien   Fuerteventura      kleine Antillen   Barbuda   Montserrat   ARC   Atlantiüberquerung   Transatlantik   St.   Lucia   Gran   Canaria   Las   Palmas   Rodney   Bay   Union Island   Tabago Cays   St. Vincent   Martinique      BVIs   Tortola   Willi-T   The Bath   Simpson Bay   St. Maarten   Princess Juliana ein Korken geht nicht unter   Dom.-Rep.   Boca Chica   Santo Domingo      Kuba   Cienfuegos   Cayo Largo   Gärten der Königin   Havanna   Fidel Castro   Viazul   Santiago de Cuba Seemeilenbestätigung   Schweiz   mitsegeln   tauchen segeln   catamaran   katamaran   luxus   wasserski   dinghy  dingi  

 

 

Unser Motto :
" Mit Sicherheit ... Spaß haben "


Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Kommentar schreiben. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns hier kontaktieren.

Das Wetter in Guadeloupe

Die nächsten Törns