Mallorca > Mallorca

Datum
20.07.2019 - 27.07.2019

Preis
ab 680,00 €

Tage Törn Seemeilen
7 Segeln & T. 150-180

Diesen Törn anfragen

Mitsegeln und tauchen und dabei neue Küstenstriche mit verträumten Buchten, weiten Strände und heimeligen Hafenörtchen erkunden:

Im warmen, klaren Wasser Baden und Schnorcheln, ankern in verträumten Felsbuchten mit Blick auf Badestrände, Die Kontraste der Balearen machen dieses Segelrevier zu einem der attraktivsten sowohl für Segelneulinge als auch für Segelerfahrene. Mitsegeln und Luxusurlaub auf Baharii einem Fahrten-Katamaran im Paradies für den Taucher und Segler! Wir segeln vorbei an rauen Steilküsten oder ankern in verträumte Buchten mit weißen Stränden. Ein gewaltiger Reichtum an mediterraner Unterwasserwelt. Deshalb gehören die Balearen zu den beliebtesten Segelrevieren der Europäer.

Das Segel,- und Tauchrevier:

Im Sommer gibt es in Mallorca nur Sonne, die Regenminuten sind gezählt. Mallorca hat mit der Steilküste Küste im Norden und den vielen Buchten und kleinen Fischerhäfen an der Ostküsten viel zu bieten. Das vielfältige Revier mit stellt uns vor die Wahl, Baden, Segeln, Strandspaziergänge oder Shoppen in den Häfen.

Die Route: Mallorca Spanien Palma

Wir starten und enden in Palmanova, einem riesigen Bucht. Von dort segeln wir Richtung Ostküste. Der erste Stopp wird auf der Westseite Mallorcas, Playa del Trench sein. Dort anken wir vor den berühmten Strandkneipen. 6 Seemeilen weiter halten wir uns Backbord Richtung Cala Ratjada. Vorbei an Santany und der Cala Mondrago werden wir im riesigen Naturhafen ankern. Am nächsten Tag geht es weiter nach Porto Christo mit seiner fjordartigen Felsküste , im Eingang des Hafens gibt es gute Ankerplätze. Auf dem Rückweg werden wir in der schönsten Bucht Mallorcas der Cala Mondrago übernachten. Neben Colonia de S Jordy gibt es einen Naturbelassenen Strand der nur zu Fuß oder mit dem Schiff zu erreichen ist, das Übernachten dort ist ein Traum. Freitags segeln wir bis Palma, ankern nachmittags vor der Kathedrale werden in einem süßen kleinen Lokal essen gehen. Im Anschluss mit abschließenden mit Blick auf die angestrahlte Kathedrale werden wir die 6sm, als kleine Nachtfahrt, zum Ausgangsbucht Palmanova segeln.

Das Klima:

Das alles bei Lufttemperaturen um die 32°C und Wassertemperaturen von 28°C. Die vorherrschen auflandigen Winde werden uns gute Halbwindkurse erlauben

Die Anreise:

Flüge um die 80€, lassen Spielraum für ein paar Tage Palma. Die Linienbusverbindung A11 bringt einen für 5€ vom Flughafen nach Palmanova.

Die Etappen:

Alle Tagesetappen betragen 15 bis 35 Seemeilen, so dass neben Segeln genug Zeit für Baden, Tauchen, Schnorcheln und Relaxen bleibt.

Unser Motto :
" Mit Sicherheit ... Spaß haben "


Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Kommentar schreiben. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns hier kontaktieren.

Das Wetter in Mallorca