Arrecife / Lanzarote > Arrecife / Lanzarote

Datum
19.10.2019 - 26.10.2019

Preis
ab 580,00 €

Tage Törn Seemeilen
7 Segeln & T. 150

Diesen Törn anfragen

10000001europa_160Delfineeeeee

Mitsegeln und Tauchen beim Segeltörn um Lanzarote, auf der Baharii einem Fahrten-Katamaran.

Wir Starten von der Marina Lanzarote in Arrecife nur wenige Kilometer vom Flughafen der Hauptstadt entfernt. Von dort werden wir entlang der faszinierenden Küste von Lanzarote zur unter Naturschutz stehenden Insel La Graciosa segeln. Anker dürfen wir in der Bucht Playa Francesa zum Glück haben wir ein großes Dinghy mit 60PS um die 2 Meilen zum Hafen nach Caleta del Sebo zu fahren. Auf diese Insel finden wir statt Asphalt nur Schotterpisten und Jeeps, man hat das Gefühl in Mexico vor 200 Jahren zu sein. Weiter werden wir in kleinen Buchten ankern und möglicherweise sogar nach Fuerteventura segeln. Danach werden wir vor der neuen wunderschönen Marina Rubicon ankern. Dort finden wir kleine Boutiquen und erstklassige Restaurants. Wir planen die Route unter Berücksichtigung der Crewwünsche und der Wetterbedingungen. Es sind keine Segelkenntnisse erforderlich, so dass sich auch Neugierige einmal an einen Segeltörn herantrauen können. Alte Hasen können sich durch Aktivitäten nützlich machen. Der Törn ist ideal Ferien für Meilensammler oder für Schweizer die eine Seemeilen-Bestätigung (für CCS / SYA) von einem Skipper mit einem Deutschen Sport Hochsee Schein Seemeilen brauchen.

Das Segelrevier:

Lanzarote liegt mitten im Atlantik und wenn man sich nicht auf der Leeseite der Insel befindet muss man auch mal mit 2 m Wellen rechnen. Die Winde sind ideal für das Segeln dort, in der Regel um die 15- 20kn.

Die Route: Lanzarote Arrecife Spanien   Fuerteventura

Wir starten in Arrecife und werden in Etappen die Insel einmal umrunden. Die Schläge werden mit der Crew abgesprochen, so dass wir immer in geschützen Buchten ankern werden. Es ist auch ein Schlag nach Fuerteventura möglich. Dort ist eine geschütze Bucht direkt hinter der Insel Punta Salidero in der Nähe des Fährhafen von Carralejo.

Die Verpflegung:

Es wird aus der Gemeinschaftskasse Eingekauft. Frühstück mit frisch aufgebackenem Brot, Kaffee, Tee, Saft, Obst, Schinken, Käse. Mittags gibt es bei diesen Temperaturen kleine Tapas, Gambas, Salate… . Abends bereitet der Skipper Gerichte wie Miesmuscheln, Dorade, Paella. An verschiedenen Plätzen kennt der Skipper empfehlenswerten Restaurants, in denen man ohne Reservierung keinen Platz bekommt.

Das Klima:

Die Lufttemperaturen betragen um die 24°C und die Wassertemperaturen 22°C. Wir müssen mit Amwindkursen – aber auch mit achterlichen Winden rechnen, meist beträgt die Windstärke um 15-20kn.

Die Anreise:

Es gibt viele Direktflüge von vielen deutschen Flughäfen nach Arrecife. Vom Flughafen Aeropuerto de Lanzarote-Arrecife (IATA: ACE) sind es nur 15min mit dem Taxi zur Marina Lanzarote in Arrecife.

Die Etappen:

Wir werden in Schläge von 15 – 20 Seemeilen die Insel umrunden, so dass neben Segeln noch Zeit für Baden, Tauchen, Schnorcheln und Relaxen bleibt.

Unser Motto :
" Mit Sicherheit ... Spaß haben "


Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Kommentar schreiben. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns hier kontaktieren.

Das Wetter in Mallorca