Von den Azoren nach Malaga

Home » Die Törns » Törnbeschreibungen » Von den Azoren nach Malaga

Für Abenteuerlustige und Meilensammler

Nachtwache Nachtwache

Wir werden von Horta Faial (Azoren) über Gibraltar nach Malaga segeln.

Nachdem wir uns im nahegelegenen Supermarkt proviantiert haben, werden wir der legendären Peters Sports Bar einen Besuch abstatten.

Wir werden mit der langen Atlantikdünung Richtung europäisches Festland segeln. Der Törn ist auf 14 Tage ausgelegt damit man sich noch Gibraltar ansehen kann. Das Festland werden wir mit Sehnsucht erwarten, und wenn dann das erste Mal Land in Sicht ist, möchte man fast umdrehen. Aber wenn man erst mal die Düsenjäger in Gibraltar 100m von einem entfernt starten sieht (und vor allem hört), und sich den Affenberg angesehen hat, weiß man, warum man mit einem Segelschiff die Welt erkundet. Beim Weitersegeln werden wir die Hafenstädte bis Malaga an uns vorbei ziehen lassen. In Malaga bietet sich eine Stadtrundfahrt mit dem Bus an, man kann dabei überall aus und einsteigen und die Sehenswürdigkeiten bewundern, und dann mit der Bahn in 15 Min. zum Flughafen fahren. Die Sehnsucht auf das nächste Segelabenteuer wächst.

Unser Motto :
" Mit Sicherheit ... Spaß haben "


Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Kommentar schreiben. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns hier kontaktieren.

Das Wetter an der Amalfiküste

Die nächsten Törns